DSGVO & Datenschutz

Die reguläre Datenschutzerklärung für diese Webseite findest Du hier --> Datenschutzerklärung

 

Keine Zeit?

Für alle die keine Zeit oder einfach keine Lust haben sich mehrere Seiten der Datenschutzerklärung durchzulesen gibt es nachfolgend eine allgemein verständliche Kurzfassung.

Kurzfassung der Datenschutzerklärung

Wenn Du diese Webseite anschaust, passiert wenig Spektakuläres mit Deinen personenbezogenen Daten.
In Kürze passiert das hier:

 

1. Die Datenverarbeitung

  • Damit Du dir die Seite ansehen kannst, wird Deine IP-Adresse vom Webserver
    für die Dauer des Besuchs verarbeitet.
  • Die Applikation, mit der diese Seite betrieben wird ( JIMDO ) speichert einige Zugriffsarten auf diese Internetseiten für 14 Tage. Geloggt werden fehlerhafte Anmeldeversuche ( betrifft nur den Admin und
    den internen passwortgeschützten Bereich ), Zugriffsversuche auf nicht existente Inhalte ( „404 Detection“ ) und Sperrungen von IP-Adressen von fehlerhaften Anmeldeversuchen. Bei einem „normalen“ Besuch dieser Internetseite wird also in der Regel gar nichts zu Deiner Person gespeichert.
  • Personenbezogene Daten von „Besuchern“ bekommen wir in der Regel nur, wenn ein Newsletter abonniert wird ( E-Mail-Adresse + Namen ). Aktuell wird jedoch noch kein Newsletter versendet ( Stand: 11/2018 ).

2. Webserver + Hosting

Die Server des Anbieters stehen auf deutschem Boden und fallen unter das deutsche Datenschutzgesetz.

 

3. Verarbeitung von Besucherdaten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von reinen Besucherdaten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Das ist die sog. Datenverarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung.

Unser Interesse ist der sichere und funktionsfähige Betrieb dieser Website. Das reicht. Mehr nicht.

 

3.1 IP-Adresse

Auf dieser Website werden grundsätzlich keine vollständigen IP-Adressen von reinen Besuchern der Website gespeichert bzw. unverzüglich nach Ende der Nutzung der Website gelöscht ( zu den Ausnahmen, s.u. ).

 

Ausnahme: Abonnement eines E-Mail-Newsletters.
Hier wird die bei der Registrierung verwendete IP-Adresse gespeichert.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist übrigens im Hinblick auf reine Besucher dieser Webseite Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das Interesse ist hier die Gewährleistung der Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit der Daten, die über diese Internetseiten verarbeitet werden.

 

Für registrierte Nutzer dieser Webseiten ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Es ist die vertragliche Pflicht, die Maßnahmen zu treffen, die zur Gewährleistung der Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten von Nutzern erforderlich sind.

 

4. Cookies

Diese Internetseite verwendet Cookies.

Cookies sind kleine Textinformationen, die über Deinen Browser im Endgerät als Datei gespeichert werden. Cookies sind nicht grundsätzlich böse, sondern erlauben Userinteraktionen und auch sonstige sinnvolle Sachen.

Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien die Dein Browser speichert. Durch den Einsatz von Cookies können wir Dir nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite in Deinem Sinne werden. Cookies ermöglichen uns, Dich auf unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, Dir die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert bis Du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Eine detaillierte Übersicht über alle von uns verwendeten Cookies sowie eine entsprechende Widerrufsmöglichkeit für die optionalen Cookies findest Du in der ➚ Cookie-Erklärung.

 

5. Google Analytics

Deine Besuche auf dieser Webseite werden von Google Analytics getrackt, allerdings mit anonymisierter IP-Adresse, so dass diese nicht zu anderen Daten von dir zugeordnet werden kann. Ich (der ADMIN) habe mich entschieden, die anonymisierten Besucherstatistiken weiterhin zu sammeln, um Aussagen über die Entwicklung der Seite treffen zu können. Wenn du das nicht magst, kannst du das Browser-Plugin von Google zur Sperrung von Google Analytics installieren, wodurch die globale Erfassung und Weitergabe deiner Daten durch Google blockiert wird.

 

6. Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist:

Gesangverein 1861 Höpfingen e.V. 

1. Vors. Georg Berberich 

Ursbrunnenstraße 2

74746 Höpfingen

 

7. Empfänger / Weitergabe von Daten

Daten, die Du uns gegenüber angibst, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden Deine Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben.

 

Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten oder für z.B. E-Mail-Dienste ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen diese Dienstleister sorgfältig – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – aus und treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.

 


Fragen zum Datenschutz oder Inhalt?

Bei Fragen zum Datenschutz oder zum Inhalt dieser Webseite
kannst Du Dich an den Administrator (kurz: ADMIN) dieser Webseite wenden:

Carsten Braun

mail@bramanoli.de

 


Stand: 26.11.2018